Zur Produktseite: ZX09 - High Speed Steuerung

Die ZX09 ist eine High-Speed speicherprogrammierbare Steuerung (SPS). Sie kann sowohl als eigenständige SPS, als auch in einem Netzwerk als dezentrale SPS zur parallelen Verarbeitung von Signalen in Echtzeit eingesetzt werden.

Hierzu stellt die Steuerung ZX09 zehn digitale Eingänge und vier digitale Ausgänge zur Verfügung. 

Die Steuerung besitzen ebenfalls einen Netzwerkanschluss in Form einer Ethernet-Schnittstelle. Hierüber ist eine Verbindung mit einem Computer zur Programmierung und Konfiguration, sowie eine Vernetzung mit weiteren Steuerungen möglich. Die Programmierung erfolgt über das Programmiersystem EX_PRESS 5 (Art.-Nr.: 589092).

Eigenschaft Wert
ZX09
Anwendungsmöglichkeiten Verpackungsmaschinen, Zuschneideinrichtungen, Abfüllanlagen,
Klebestationen, Kunststoffspritzgussmaschinen, Nockenschaltwerke
Versorgungsspannung DC 24 V +/- 15%
Digitale Eingänge 10 x DC 18..30 V
Digitale Ausgänge 4 x DC 10..30 V; 0,5 A
Analoge Eingänge -
Analoge Ausgänge -
SCHNITTSTELLEN:
Ethernet 1; (10Base-T oder 100Base-T),
Programmierschnittstelle, Erweiterungsstecker
Interne Verarbeitungszeit FPGA < 20 ns
Logikkapazität FPGA: Anzahl der konfigurierbaren Logikblocks (CLB´s*) 715 CLBs
*jeder CLB besteht aus mehreren hundert Gattern, FlipFlops
Reaktionszeit digitaler Ein- zu Ausgänge < 3 μs
Max. Takteingangsfrequenz 500 kHz
Anzahl programmierbare Timer 70-300
Programmierung EX_PRESS 5 für Windows; Strukturierter Text nach IEC 61131-3
Breite 108 mm
Best.-Nr. 589200
Best.-Nr. Software EX_PRESS 5 589092

Zugehörige Artikel

Dienstleistungen