Zur Produktseite: MVisio HMI PRO 7

Das MVisio HMI PRO 7 ist eine Mensch-Maschine Schnittstelle, die als Master/Slave oder unabhängige SPS genutzt werden kann.

In Zusammenarbeit mit anderen Steuerungen, z.B. der Zander ZX20, ermöglicht es die Visualisierung, Parametrierung und Steuerung von Prozessen. Das HMI bietet unterschiedliche Kommunikationsprotokolle, wie PROFINET I/O Master, Modbus TCP/RTU Master/Slave oder EtherNet/IP.

Eine Kurzübersicht über die grafischen Schnittstellenprogrammierung der frei erhätlichen Software CodesysV3 ist im Handbuch hinterlegt.

Eigenschaft Wert
MVisio HMI PRO 7
Anwendungsmöglichkeiten z.B. Verpackungsmaschinen, Zuschneideinrichtungen, Abfüllanlagen, Klebestationen, Kunststoffspritzgussmaschinen u.v.m.
CONTROLLER
Prozessor ARM Cortex A9, dual-core 800 MHz
RAM 1024 MB
Speicher 4096 MB
DISPLAY
Touchscreen Technologie kapazitiv
Display backlight TFT Color / LED
Helligkeit 500 Cd / m² typ.
Dimmbar Ja
Auflösung 800 x 480
Diagonale (Inches)* 7 Zoll
Format 16:09
Schutzklasse Front IP 66
ANSCHLÜSSE
Serieller Anschluss 1x RS232/485/422
Ethernet / Protokolle PROFINET (Controller/Master); Ethernet/IP (Scanner/Master); Modbus TCP (Master/Slave)
Feldbus Modbus RTU (Master/Slave); CANopen (Master)
Ethernet Anschluss 3x RJ45: 1x 10/100/1000 Mbit & 2x 10/100 Mbit
Erweiterungssteckplatz 1x
USB Anschlüsse 2x USB Host
Netzanschluss 24 VDC (10 … 32 VDC); Stromaufnahme: 0,7 A
SD-Kartenslot 1x
Maße 187 x 147 x 47 mm
Umgebungstemperatur -20 … +60 °C
Best.-Nr. 589102
* andere Displaygrößen auf Anfrage

Zugehörige Artikel

Dienstleistungen