Zur Produktseite: DSRC1 - Interfacemodul

DSR ist ein extrem schmales Relaismodul (6,2mm) mit auswechselbarem Relais. Es dient als Leistungsschnittstelle mit galvanischer Trennung zwischen Steuer- und Lastkreisen an Maschinen und Anlagen.

Die A1/A2-Anschlüsse mehrerer nebeneinander angeordneter Module können durch eine Kammbrücke einfach verbunden werden. Die Lieferung erfolgt inkl. Bezeichnungsschild.

 



Eigenschaft Wert
DSR
Anwendungsmöglichkeiten Prozesstechnik, galvanische Entkopplung, Signalverstärkung
Eingangsspannung ADC24V, (18,2..33,6VDC)
Eingangsstrom 9,4mA
LED-Anzeige grün, Kontakt geschlossen
Ausgang 1 Wechselkontakt AC 250V
Breite x Höhe x Tiefe 6,2 x 88 x 76 mm
Schaltleistung AC1: max. 6A/250V max.1500VA
AC15: 300VA bei 230V
DC1: max. 5A / 30V
Kontaktlebensdauer mechanisch 2x10^6 Betätigungen
Kontaktabsicherung 4A träge oder 6A flink
Ansprech-/Rückfallzeit 7/11ms
Max. Leitungsquerschnitt 2,5mm²
Isolationsspannung 4kV (Kontakt-Spule)
Temperaturbereich -20°C bis +70°C (betauungsfrei)
Gewicht ca. 150g
Einbaulage beliebig
Best-Nr. 463001 (DSR ADC24V Eingang )
Best-Nr. 463020 (Kammbrücke bis 20 Module, max. 36A)