Anschrift

Hermann ZANDER GmbH & Co. KG
Am Gut Wolf 15
52070 Aachen
GERMANY
Tel: +49 241 910501-0
Fax: +49 241 910501-38
E-Mail: info@zander-aachen.de

Finden Sie uns mit Google Maps.

Kontaktformular

Haben Sie Fragen zu einem konkreten Produkt oder einer bestimmten Anwendung? Dann nutzen Sie doch unser Kontaktformular und geben uns mit Hilfe der vordefinierten Felder die Möglichkeit, Ihre Anfrage direkt an den richtigen Ansprechpartner zu leiten.

ZUM FORMULAR 

      

 

Seilzug-Sicherheitsschalter schalten bei Seilzug oder Seilriss den Maschinenantrieb sofort ab. Dieser Zustand bleibt verriegelt bestehen bis der Rückstellknopf bei korrekt gespanntem Seil betätigt wird.

Für unterschiedliche Seillängen gibt es verschiedene Varianten. Ein zusätzlicher Not-Halt-Taster kann auf beiden Seiten der Schalter montiert werden.

Mit dem ZANDER-Montage/Seilspannsystem ZTK ist die Vorspannung des Seils problemlos so einzustellen, dass im Anzeigefenster der Seilzugschalter grüne Pfeile sichtbar sind. Dadurch werden Montage, Fehlersuche und Wartung erheblich erleichtert.

Zur Produktseite: ZLS - Seilzugschalter

Eigenschaft Wert
ZLS
Anwendungsmöglichkeiten Absicherung ausgedehnter Anlagen, z.B. Förderbänder, Walzanlagen, Extrusionstechnik
Zertifiziert nach IEC 947-5-1, IEC 60947-5-5, IEC 60947-5-1, ISO 14119,
ISO 13850, ISO 13949-1
Zulassungen CE, TÜV
Anzahl Zwangsöffner / Schließer 3 / 1
Schaltleistung, Mindestlaststrom AC-15: 3 A / 240 V; DC-13: 2,5 A / 24 V
Betätigungskraft Seil gezogen < 125 N
Max. Seillänge 80 m
Temp.-Bereich -25 °C bis +80 °C
LED DC 24 V rot blinkend - unsicherer Zustand grün Dauerlicht - sicherer Zustand
Gehäuse / Deckel Leichtmetall Druckguss
Schutzart IP67
PL; Kat.; SILCL (EN ISO 13849-1; EN /IEC 62061) PL e; Kat.4; SILCL3 (in Kombination mit ZANDER Sicherheitsrelais)
Mech. Lebensdauer 1,5 x 10⁶ Schaltspiele
Gewicht 820 g
Best.-Nr. 940010

Zugehörige Artikel