Zur Produktseite: SR4C - Verzögertes Sicherheitsschaltgerät

        

 

SR4C ist ein Sicherheitsschaltgerät, das unverzögerte und verzögerte Kontakte in einem äußerst kompakten Gehäuse vereinigt. Dadurch können gefahrbringende Teile einer Anlage in einer Notsituation schnell und sicher abgeschaltet werden.

Gleichzeitig können andere Stromkreise noch bis zu 30 Sekunden mit Spannung versorgt werden, um beispielsweise ein Werkzeug in die Ruheposition zu bewegen oder ein Abbremsen von nachlaufenden Teilen zu ermöglichen.

unverzögerte Kontakte; verzögerte Kontakte

Eigenschaft Wert
SR4C
Sicherheitsfunktion Not-Halt-Überwachung, SchiebeschutztürÜberwachung, Lichtgitter-Überwachung, Stopp-Kategorie 0/1
Zertifiziert nach EN 60204-1; EN ISO 13849-1 ; EN 62061
Zulassungen CE, TÜV, UL
Versorgungsspannung AC/DC 24 V
Anzahl Sicherheitskontakte 4
Max. Schaltleistung Sicherheitskontakte 8 A / 250 VAC ohmsche Last
Anzahl Meldeausgänge -
Anzahl unverzögerte Sicherheitskontakte 1 / 2 / 3
Anzahl verzögerte Sicherheitskontakte 3 / 2 / 1
Einstellbare Verzögerungszeit 1 - 30 s
Startverhalten Automatischer Start oder manueller, überwachter Start
PL; Kat.; SILCL (EN ISO 13849-1; EN /IEC 62061) PL e; Kat. 4; SILCL 3 - unverz. Kontakte
PL e; Kat. 3; SILCL 2 - verz. Kontakte
Breite 22,5 mm
Best.-Nr. Feste Schraubklemmen 472232 (1u/3v) / 472222 (2u/2v) / 472212 (3u/1v)
Best.-Nr. inkl. steckbarer Schraubklemmen 474232 (1u/3v) / 474222 (2u/2v) / 474212 (3u/1v)
Best.-Nr. inkl. Push-In-Federanschluss in TWIN-Ausführung 475232 (1u/3v) / 475222 (2u/2v) / 475212 (3u/1v)
Best.-Nr. EKLS4; Satz steckbare Schraubklemmen 472592
Best.-Nr. EKLT4; Satz Push-In-Federanschluss in TWIN-Ausführung 472595
Best.-Nr. Distanzhalter für definierten Mindestabstand zwischen zwei Sicherheitsrelais (siehe Derating) 472596

REACH:

0.12% SVHC 4,4´-isopropylidenediphenol (because of 0.3% in Component Part)

Sicherheitshinweis:

Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen. Nach Gebrauch gründlich waschen. Recyceln Sie den Artikel nach Möglichkeit und entsorgen Sie ihn, indem Sie alle geltenden behördlichen Vorschriften befolgen, die für Ihren geografischen Standort relevant sind.

Zugehörige Artikel