ZCode Sichere Edelstahlsensoren

Die Zander Edelstahl-Sensoren ZCode sind insbesondere für die Chemische-, Pharma- und Lebensmittelindustrie konzipiert.

Aufgrund hoher Temperaturbeständigkeit (105°C), hoher Hygieneunempfindlichkeit und auch hoher chemischer Beständigkeit sind die Edelstahl-Sicherheitssensoren, die Edelstahl-Seilzugschalter sowie die Edelstahl-Magnetzuhaltung ideal geeignet für die Anforderungen der Prozess- und Lebensmittelindustrie (auch für CIP & SIP Cleaning geeignet).

Alle ZCode Edelstahl-Sensoren erfüllen die Anforderungen nach ISO 13849 (PLe) und 14119 (Bauart 4).

Jetzt ebenfalls verfügbar sind die super-kompakten Bauformen ZCode-TCE sowie Bauformen ohne Spalte mit minimalen Ecken und Winkeln (ZCode-MCF, ZCode-CCEF), die speziell für den Einsatz der Lebensmittelindustrie gestaltet wurden. Alle Edelstahlsensoren zeichnen sich durch eine hohe Oberflächenglätte (Ra4) und einen hochspezifizierten Edelstahl (316) aus.

Die gesamte ZCode-Reihe ist auch in Reihenschaltung an die meisten handelsüblichen Sicherheitsrelais (z.B. ZANDER SR-Reihe) oder an Sicherheitssteuerungen (z.B. ZANDER TALOS) anschließbar.

 

 

Zander ZCode-TCEZander ZCode-MCFZander ZCode-CCEF

Zurück